Geha Aktenvernichter – exzellente Geräte in allen Preisklassen

Geha Aktenvernichter Die Marke Geha ist bereits seit über 90 Jahren für zuverlässigen Bürobedarf bekannt und beliebt. Aus dem 1918 gegründeten Unternehmen entwickelte sich ein Partner für zukunftsorientierte Bürotechnik, der stetig an der Weiterentwicklung moderner Büroartikel und –ausstattung feilt. Geha ist eine zukunftsorientierte Marke die, neben einer Vielfalt von professionellen Produkten unter anderen im Druckerbereich (Farbbänder) oder bei Kassensystemen, auch ein umfassendes und attraktives Angebot von Aktenvernichtern vorweisen kann.

Geha Aktenvernichter Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Geha": (4 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Persönliche Unterlagen sicher vernichten

Geha Aktenvernichter Im Firmensitz Hannover beschäftigen sich die Produkt-Entwickler tagtäglich mit der Perfektionierung der bewährten Geha-Produkte, in die die jahrzehntelange Erfahrung des Unternehmens mit einfließt.

Immer wieder kommen neue innovative Produkte zum Geha-Portfolio dazu, die dem Einsatz im privaten Bereich zu Hause ebenso gerecht werden wie für den professionellen Einsatz im Büro. Die Aktenvernichter aus der Geha Home & Office-Serie sind ideale Datenschützer und schreddern alles, was fremden Augen verborgen bleiben soll.

Mit der Zeit sammelt sich eine Menge an Schriftgut an und dann taucht die Frage auf: Wohin damit? Dazu kommt, was viele Menschen nicht wissen: Eine Entsorgung persönlicher Daten schreiben die europäischen Datenschutzrichtlinien vor – § 11 BDSG. Deshalb sollten Sie vor allem Folgendes vernichten:

  • Kontoauszüge, Rechnungen, Verträge
  • Kreditkarten- und EC-Kartenbelege
  • Papiere und persönliche Unterschriften
  • Steuererklärungen
  • Papiere von Ärzten
  • Schriftverkehr mit Anwälten oder Ämtern

Papierschredder gibt es vom kleinen günstigen für daheim bis hin zum mehreren Hundert Euro teuren Profi-Gerät. Aber auch die Geha-Aktenvernichter werden immer wieder einem Geha Aktenvernichter Test unterzogen und müssen sich beweisen. Vor dem Kauf sollten Sie Ihre Aktenvernichter Favoriten in einem Preisvergleich gegenüberstellen.

Firma Geha
Hauptsitz Hannover (Deutschland)
Gründung 1918
Produkte Druckerzubehör, Aktenvernichter, Laminiergeräte, Laminierfolien

Geha Aktenvernichter home & office

Die Blattkapazität der einzelnen Geräte findet man in der Bezeichnung des Modells: S7CD = sieben Blatt Papier.

S7CD Test

Ein sehr gut erhielt das Gerät für seine Vielseitigkeit, für die schnelle Arbeitsweise sowie für die hohen Sicherheitsstandards. Im Testbericht erwähnt ist auch die Stabilität des Papier-Auffangbehälters, der als verbesserungswürdig eingestuft wurde. Bis zu sieben Blätter DIN A4 konnten gleichzeitig zerkleinert werden und das Gerät ist daher ideal zum Schreddern von großen Mengen Papier.

X5

Er verfügt im Gegensatz über einen Partikelschnitt und arbeitet im Dauerbetrieb zwei Minuten. Empfehlungen zufolge hat dieser Aktenvernichter eine Arbeitskapazität in der Stunde von rund 500 Blatt. Das Gerät ist billig in der Anschaffung, aber man muss auf die Vernichtung von CDs oder Plastikkarten verzichten. In der Anleitung wird empfohlen, nach zwei Minuten Betrieb eine Pause von einer Stunde einzulegen, Verbraucher berichten aber über ihre Erfahrungen, dass auch 15 Minuten Pause genügen.

X7CD

Dieser Papierschredder hat einiges zu bieten: Denn er kann bis zu sieben Blätter auf einmal mit einem Partikelschnitt zerkleinern und kann zusätzlich noch CDs und Plastikkarten über einen gesonderten Schlitz zerschreddern. In vielen besten Bewertungen und Erfahrungsberichten wurde erwähnt, dass auch eine CD ruckzuck in vier Teile zerschnitten wird.

X12 office

Das Gerät zerteilt Dokumente in Papierschnipsel mit einer Größe von 2 x 15 Millimetern und dabei kommt das Cross-Cut-Verfahren zum Einsatz, das nicht nur längliche Streifen herstellt, sondern sie noch einmal in kleine Stücke teilt. Der Papierschredder arbeitet leise, kann 12 DIN A4-Seiten sowie größere Stapel Papier vernichten, hat aber auch seinen Preis und eignet sich eher nicht für den Hausgebrauch, sondern für das Büro.

Vor- und Nachteile von Geha Aktenvernichtern

  • sowohl für Privathaushalte als auch große Unternehmen geeignet
  • viele verschiedene Modelle
  • unterschiedliche Materialien vernichtbar
  • höhere Anschaffungskosten für professionelle Geräte

Gute Aktenvernichter von Geha bequem online kaufen

Egal, ob man einen Aktenvernichter für Zuhause oder für die Firma aus der home & office Serie von Geha bestellen und kaufen möchte, informieren Sie sich in einem Online Shop über die Sicherheitsstufen (je höher die ist umso kleiner sind die Schnipsel) und über die Blattkapazität. Bei einem Vergleich finden Sie schnell heraus, welche Eigenschaften vorhanden sind, wie hoch der Versand und wie hoch die Preise sind. Im Internet haben Sie von Zuhause aus die beste Möglichkeit, sich das passende Gerät auszusuchen und vielleicht auch ein Schnäppchen oder ein gebrauchtes Gerät unter den Angeboten zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Was tun wenn der Aktenvernichter überhitzt ist?
  2. Ist ein Aktenvernichter auch für den Privathaushalt notwendig?