Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Dahle 22114-11105 Aktenvernichter Test

Dahle 22114-11105

Dahle 22114-11105
Dahle 22114-11105 Dahle 22114-11105 Dahle 22114-11105

Unsere Einschätzung

Dahle 22114-11105  Test

<a href="https://www.aktenvernichter.org/dahle/22114-11105/"><img src="https://www.aktenvernichter.org/wp-content/uploads/awards/1032.png" alt="Dahle 22114-11105 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Start-Stopp-Automatik
  • Sicherheitsstufe P-3, T-2, E-2
  • Eingabegreite bis 218 mm

Vorteile

  • Einfach zu bedienen
  • Auffangbehälter lässt sich unkompliziert entleeren
  • Hinterlässt einen robusten Eindruck

Nachteile

  • Kein Dauereinsatz möglich
  • Teuer

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Dahle
Modell22114-11105
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 151 Euro
MarkeDahle
ModellnummerDAH22114-11105
Artikelgewicht12 Kg
Produktabmessungen37 x 27 x 57 cm
EAN4007885258898

Relevante Videos

AktenvernichterAktenvernichter Test - Produktrezension Fellowes Powershred 73CiBesten Aktenvernichter 2020Aktenvernichter Kreuzschnitt - Aktenvernichter AmazonBasics - Aktenvernichter Partikelschnitt

Der 22114-11105 aus dem Hause Dahle eignet sich dazu, um Papiere, CDs und Kreditkarten relativ sicher vernichten zu können. Der automatische Aktenvernichter verfügt dazu über die Sicherheitsstufe 3, außerdem über eine Eingabebreite von 218 mm.

Dahle 22114-11105 online bestellen

Bei Amazon kaufen
Bei otto kaufen
Bei eBay kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Der Dahle ist ein Aktenvernichter mit einer so genannten Start-Stopp-Automatik, sprich legt man ein Dokument oder Blatt Papier an, dann startet das Gerät von ganz alleine. Ist dieses vernichtet, stoppt es auch wieder. Ausgestattet ist der 22114-11105 mit der Sicherheitsstufe P-3, T-2, E-2, außerdem mit einer Eingabebreite von bis zu 218 mm. Geschreddert werden können mit diesem Modell Papier, CD sowie ID-Karten, und Chip-Karten im Scheckkartenformat. Erwähnen wollen wir noch die manuelle Vor- und Rücklauffunktion, die genutzt werden kann, um eine Blockade zu lösen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Wer sich für den 22114-11105 entscheidet, der bekommt ein kleines Gerät nach Hause geliefert, das aufgrund seiner Abmessungen durchaus auf dem Schreibtisch stehen kann. Lobenswert am Dahle ist seine robuste Verarbeitung, außerdem die kinderleichte Bedienung und dass der Auffangbehälter unkompliziert entnommen werden kann, wie uns seine Kundenbewertungen auf Amazon verraten. Schade finden wir, dass er sich nicht für den Dauereinsatz eignet, so der Hersteller, das hatten wir von einem Gerät dieser Preisklasse eigentlich erwartet. Nach ca. 3 Minuten schaltet er sich für 20 Minuten ab. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man den 22114-11105 für 151 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Gerät ist unserer Meinung nach ein klein wenig zu teuer, da es sich wie erwähnt nicht für den Dauereinsatz eignet und auch „nur“ die Sicherheitsstufe 3 mit sich bringt. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Aktenvernichter von Dahle lässt sich einfach bedienen, wurde robust verarbeitet und nimmt kaum Platz weg, ist aber auch teuer und nicht für den Dauereinsatz nutzbar. Wir vergeben aufgrund von Kundenrezensionen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Dahle 22114-11105

Bei büroshop24 kaufen
145,50 €
Bei bueromarkt-ag.de kaufen
149,50 €
Bei Amazon kaufen
151,39 €
Bei eBay kaufen
154,50 €
Bei Druckboerse24 kaufen
161,84 €
Bei galaxus kaufen
166,14 €
Bei otto kaufen
205,86 €
Daten am 25.05.2020 um 10:56 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Dahle 22114-11105 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?